Wohnen bei uns

Eine Genossenschaft kann nicht an Kapitalanleger, die nur auf schnelles Geld aus sind, verkauft werden.

WARUM? Weil Sie als Mitglied der Genossenschaft darüber mitbestimmen! Nur die Mitglieder selbst können den Verkauf ihrer Genossenschaft beschließen. Aber wer sägt schon den Ast ab, auf dem er sitzt!

Über die wirtschaftliche Lage ihrer Genossenschaft sind Sie stets informiert.

WIE? Jedes Mitglied hat das Recht, Einsicht in die Gewinn- und Verlustrechnung und in die Bilanz zu nehmen. Kein anderer räumt Ihnen dieses Recht ein! Außerdem wird in der jährlichen Mitgliederversammlung umfassend über die wirtschaftliche Lage informiert und die Möglichkeit der Fragestellung gegeben.
Nur die Genossenschaft garantiert Ihnen lebenslanges Nutzungsrecht für eine Wohnung.

WOZU? Jeder Vermieter freut sich doch über problemlose Mieter in seinem Haus! Dennoch wird Ihnen kein anderer Vermieter diese Garantie geben. Schon morgen kann sein Interesse ein ganz anderes sein!

Der Verband der Sächsichen Wohnungsgenossenschaften (VSWG)hat einen kurzen Film zum Thema „Warum wohnen in einer Genossenschaft“ erstellt. Hier gehts zum Film.

WARUM wohnen in Penig?

Die Stadt Chemnitz ist ca. in 30 Minuten mit Bus oder Auto zu erreichen.
Kindergarten

Verkehrsmäßig ist die Stadt Penig hervorragend angebunden, verfügt aber selbst über eine sehr gute Infrastruktur. Es gibt alle wichtigen Dinge, die man braucht, vor Ort. Das beginnt bei Kindergärten und Schulen und hört bei Pflegeheimen auf. Alle Einrichtungen sind von unseren Wohngebieten innerhalb 15 Minuten zu Fuß erreichbar.

Hier gibt es einen Lageplan mit allen wichtigen Einrichtungen eingetragen.